Produkte

Das sagen unsere Kunden....

Lesen Sie was die Kunden zu den Produkten sagen:

Epitact Hallux-Schiene

Désirée L. aus B.

«Ich trug bereits mehrere Monate eine Hallux-Schiene, welche mir aber nicht gut sass und die ich in 
der Nacht meist verlor. In unserer Dorfdrogerie wurde ich bei meinem letzten Einkauf auf die Hallux-Bandage von Epitact aufmerksam. Die Drogistin beriet mich und stellte mir die Nacht-Korrekturbandage vor. Die Dame überzeugte mich zu einem Kauf. Ich war gespannt auf die Anwendung. 
Die Bandage ist mittels Wärme formbar und passt sich jedem Fuss an. Daher ist sie bequem, sitzt sehr gut und verschiebt sich während des Schlafens nicht. Zudem kann sie in der Waschmaschine gereinigt werden. Ich bin sehr zufrieden 
mit dem Produkt und würde es 
jedem mit Hallux-Valgus-Problemen weiterempfehlen.»

Lavilin Deo Sensitive

Marlene W. aus W.

«Da das Thema aluminiumfreie Deos in allen Medien präsent war, ging ich in meine Drogerie und 
liess mich informieren. Mich sprach persönlich der Lavilin Deo Sensitive an, da er frei von Parfum und Alkohol ist. Ich testete diesen Deo während mehrerer Wochen und bin sehr begeistert. Meine empfindliche Haut verträgt ihn 
gut und er wirkt super gegen den Geruch. Auch meinem Mann habe ich einen gekauft – er ist sehr zufrieden damit.»

Omida Zahngel

Cornelia G. aus B.

«Unsere Kleine ist zurzeit mitten 
in der Zahnungsphase. Da wir dadurch leider schlaflose Nächte hatten, liess ich mich in der Drogerie beraten. Mir wurden verschiedene Produkte vorgestellt. Das natürliche Zahngel für Kinder von Omida wurde mir ebenfalls empfohlen. Die einfache Anwendung sowie die natürliche Zusammensetzung sprachen mich sehr an, weshalb ich mich für dieses Präparat entschieden habe. Je nach Bedarf massiere ich das Zahngel an den betroffenen Stellen im Mund meiner Tochter ein. Zudem wiederhole ich die Anwendung vor dem Schlafengehen. 
Sie schläft nun wieder viel besser. Wir freuen uns, wieder zu mehr Schlaf zu kommen und entspannter durch den Tag zu gehen.»

Elsa Matratze

Claudia Z. aus W.

«Ich habe schon seit Jahren das 
elsa Nackenkissen und bin sehr zufrieden damit. Bei meinem letzten Besuch in der Drogerie, habe ich gesehen, dass es davon Matratzen zum Testen gibt. 
Ich durfte einen Monat lang die Matratze bei mir zu Hause testen und bin positiv überrascht. Sie ist sehr bequem und passt sich der Körperform gut an. Auch überzeugt hat mich, das man einmal die Einlage kostenlos waschen lassen kann. Bei Kauf erhält man einen Gutschein von der Firma. Das finde ich sehr hygienisch, da ich in der Nacht zum Teil sehr schwitze.»

Louis Widmer Carbamid Fusscreme

Jörg B. aus O.

«Gerade in der kühleren Jahreszeit leide ich unter trockenen Füssen. An den Fersen bildet sich dicke Hornhaut, die oft zu Rissen und Schmerzen führt. Was mich 
auch besonders stört, sind all die Socken, die dadurch innerhalb von wenigen Wochen Löcher haben. 
Ich habe schon vieles probiert, über Fussbad und Hornhautfeile. Aber nichts brachte den gewünschten Erfolg. In einer Drogerie wurde mir die Louis Widmer Carbamid Fusscreme empfohlen. Diese versorgt die Füsse nicht nur mit Feuchtigkeit, sondern reduziert die bestehende Hornhaut. Seit ich diese regelmässig anwende, sind die Verhornungen, die Risse und der Sockenverschleiss zurückgegangen.»

Curaprox Prime plus handy

Christian S. aus I.

«Ich reinigte meine Zähne nie mit einer Zahnseide, da ich die Anwendung nicht im Griff hatte. Meine Drogistin hat mir vor Jahren daher diese Interdentalbürsten empfohlen. Ich reinige seit dem täglich einmal die Zahnzwischenräume mit diesen Bürsten und meine Zahnärztin ist vom Ergebnis sehr begeistert und lobt mich über meine Zahnhygiene. Diese Bürsten reinigen viel mehr Ablagerungen aus den Zwischenräumen und es fühlt sich nach der einfachen Reinigung sehr hygienisch an. Für meine Zähne benötige ich zwei verschiedene Grössen. Am Anfang braucht es etwas Geduld mit der Anwendung, aber mit der Zeit geht es recht schnell.»

Weleda Sanddorn Saft

Gabriela v. G aus W.

«Ich versuche, wenn immer möglich, mein Immunsysstem mit rein natürlichen Mittel zu unterstützen. Da ich gerne flüssige Mittel trinke ist der Sanddorn Saft eine ideale Lösung. Seit ich dieses leicht säuerliche, erfrischende Getränk regelmässig einnehme bin ich viel weniger anfällig gegenüber Erkältungen. Jeden Morgen mache ich mir einen Bidon voll an und trinke dann über den Tag verteilt damit eine extra Portion…»

 

Blistex Med Plus

Josette L. aus B.

«Bei unserem ersten Skiausflug diesen Winter waren meine Lippen starker Sonnenstrahlung und viel kalter Luft ausgesetzt. Leider wurden sie schnell trocken und spröde. In der Drogerie hat man mir Blistex med plus empfohlen. Diese Lippenpomade pflegt speziell die Lippen, welche schon angegriffen sind und bietet zudem einen guten Sonnenschutz. Dank der angenehmen Kühlung fühlten sich meine Lippen schnell besser und ich werde diese Lippenpomade sicher während der ganzen kalten Jahreszeit dabei haben.»

 

Raylex

Deborah B. aus Z.

«Die Vorstellung schöne Nägel zu haben, hatte ich schon längere Zeit. Bei Stresssituationen oder Langeweile lasse ich das leider gerne an meinen Nägel aus und beisse andauernd an ihnen rum. Kürzlich war ich in unserer Dorfdrogerie und wurde auf das ausgestellte Produkt Raylex aufmerksam. Ich, als typische Spontankäuferin wollte diesen Stift, der mir helfen sollte nicht mehr an meinen Nägel rumzukauen, sofort ausprobieren. Ich trage den Stift nun regelmässig auf meine Nägel auf. Ich sage Ihnen, den bitteren Geschmack des Stiftes möchten Sie nicht im Mund haben. Ich bin echt zufrieden. Meine Nägel sehen viel besser aus und ich bin dabei, mir meine Angewohnheit vom Nagelbeissen abzugewöhnen.»

Odinhelp Creme

Markus. K. aus W.

«Die Odin Help Creme eignet sich ideal für einen Haushalt mit kleinen Kinder. Oft kommt es vor, dass die Kinder aufgrund der Witterung trockene Haut haben, eine wunde Nase vom Taschentuch, kleine Verletzung oder einen roten Po von den Windeln. Genau für diese alltäglichen kleinen Wehwehs und Bobos setze ich die Salbe seit Jahren ein. Sie ist rein pflanzlich und frei von chemischen Zusätzen. Sogar ich verwende sie ab und zu bei eingewachsenen Barthaaren oder Rissen an den Händen die aufgrund der kalten Jahreszeit entstanden sind. Egal ob Winter oder Sommer die Odin Help Creme haben wir immer dabei.»

Gynofit Milchsäure Gel

Nadja K. aus L.

«Wie viele Frauen das kennen, litt ich einige Zeit unter Juckreiz und dumpfen Schmerzen im Vaginalbereich. Ich liess mich vor ein paar Monaten in der Drogerie beraten und man empfahl mir den natürlichen Gynofit Milchsäure Vaginalgel. Die Einmaldosen sind einfach und problemlos anzuwenden und verhelfen zu einem gesunden Scheidenmilieu. Ich habe sie ein paar darauffolgende Tage abends, vor dem Schlafen gehen angewendet und merkte bereits am nächsten Tag eine Besserung. Das Gel wirkt angenehm kühlend und beruhigend auf die gereizte Schleimhaut. Nun wende ich es nur noch bei Bedarf an und komme so beschwerdelos durch jeden neuen Tag.»

Lavilin Sensitive Roll on

Michael B. aus M.

«Da ich leider stark schwitze und schnell nach Schweiss rieche, habe ich mich in meiner Drogerie beraten lassen. Die meistens Deos die stark wirken, enthalten Aluminium. Mir wurde nun der Lavilin sensitive Roll on empfohlen. Dieser enthält keinen Alkohol, kein Paraben, kein Parfum und auch kein Aluminium. Der Vorteil ist, ich kann diesen am Abend dünn auf die gewaschene, trockene Haut auftragen und er hält bis zu drei Tagen. Da ich viel weniger davon brauche hält er mir bis zu drei Monaten, also günstiger und verhebet. Und wenn ich doch Lust mal auf einen parfümierten habe, gibt den auch zu kaufen.»

Aspivenin

Joel M. aus B.

«Wespen und Bienenstiche sind sehr unangenehm. Vor allem bei Kinder führen diese zu starken Schwellungen und Schmerzen. Aus diesem Grund habe ich immer die Aspivenin Unterdruckpumpe im Gepäck. Diese ist klein, braucht fast kein Platz und ist sehr einfach in der Handhabung. Nach einem Stich oder Biss wird die Pumpe sofort angesetzt und zieht das Gift raus. Dadurch gibt es nur sehr geringe Hautreaktionen auf den Stich. Starke Schwellungen, Schmerzen oder Juckreiz bleiben praktisch aus. Um die Angst vor der Pumpe meinen Kindern zu nehmen, erklärte ich sie ihnen im Vorfeld und jeder durfte es an sich ausprobieren. Seit ich Aspivenin in der Tasche habe, sitze ich viel entspannter im Gartenrestaurant.»

Holle Pouchy

Magdalena M. aus W.

«Ich habe einmal gelesen, dass man auch mit kleinen Verletzungen nicht in öffentlichen Gewässer baden sollte. Die vielen Mikroorganismen können zu Infektionen oder schlechter Wundheilung führen. Aber gerade wenn man mit Kindern auf Reisen ist, sind kleine Kratzer und Schürfungen keine Seltenheit. Wie soll man dann den Kindern das Baden bei 30 Grad verbieten? Beim Zusammenstellen der Reiseapotheke hat mir der Drogist den Dermaplast Medical Transparentverband mit Wundauflage empfohlen. Dieses Pflaster ist Wasserfest und schützt die Wunde vor unliebsamen, äusseren Einflüssen. Trotz des Schutzes kann die Haut weiter Atmen und die Wundheilung wird gefördert. Meine Kinder und ich waren froh, dass wir in Mexiko die Pflaster dabei hatten, diese ersparten uns viele Tränen und Diskussionen.»

Holle Pouchy

Mina R. aus B.

«Bei meinem ersten Kind habe ich jeweils für unterwegs selbstgemachte Früchtebreis mitgenommen. Doch wenns mal schnell gehen soll, habe ich bei meinem zweiten, die praktischen Holle Pouchy Trinkbeutel entdeckt, diese sind Bio Demeter Qualität und für jeden Geschmack ist was dabei. Der grosse Vorteil ist, ich verbringe weniger Zeit in der Küche und mehr mit meinen Kindern. So habe ich immer ein paar vorrätig, auch mein Mann trinkt gerne mal zwischendurch einen Beutel.»

Lavera Basis sensitive Deo Roll-on

Christina H. aus M.

«Immer häufiger lese ich in den Medien, dass man Aluminiumfreie Deos benutzen sollte. Deshalb haben ich mich in meiner Drogerie dazu beraten lassen. Meine Drogistin hat mir dann die genaue Wirkung dieser Deos erklärt, aber auch dass es gute Alternativen dazu gibt. Da ich zudem noch empfindliche Haut habe, und nichts nehmen möchte was stark parfümiert ist, habe ich mich für den lavera Basis sensitiv Deo entschieden. Diesen brauche ich nun seit einem Monat und bin sehr zufrieden damit.»

Elsa Nackenkissen Bio Label

Franziska S. aus M.

«In meinem Alltag achte ich sehr auf biologische Produkte und Nachhaltigkeit. Sehr glücklich bin ich dass ich jetzt auch auf einem Bio Kissenbezug schlafen kann. Ich benutze schon seit Jahren das Elsa Nackenkissen und bin sehr zufrieden damit. In den Ferien ist es immer dabei, ansonsten hätte ich wieder vermehrt Nacken- und Rückenverspannungen. Der neue Bezug sieht optisch sehr elegant aus und passt zu den verschieden Bettbezügen. Ich wasche das ganze Kissen einmal im Monat in der Maschine, dann ist es wieder Milbenfrei sauber.»

Scholl Velvet Smooth Nail Care System

Rosi C. aus W.

«Schöne Nägel waren immer ein Traum von mir. Leider kam ich mit Schere und Feile nicht immer zum Erfolg. Falsches Schneiden oder Feilen führte oft zu eingewachsenen und nicht schön geformten Nägeln.

Eine Freundin von mir schenkte mir auf Geburtstag von Scholl das Nail Care System. Bei der ersten Anwendung musste ich mich daran gewöhnen, dass man immer nur in eine Richtung feilen durfte. Aber nach kurzer Zeit hatte ich den Dreh raus. Speziell gefallen mir die Aufsätze für die Nageloberflächen. Nach regelmässiger Anwendung, glänzen meine Nägel wieder. Sie sehen schöner und gesünder aus.

Aufgrund der einfachen Anwendung und des Erfolges nehme ich mir gerne einmal in der Woche 5 Minuten Zeit für meine Nägel.»

Wunde Spray

Dayana H. aus U.

«Letzten Sommer wurde ich von unserer Dorf Drogerie auf den Wunde Spray aufmerksam gemacht. Seither ist er ein treuer Begleiter der ganzen Familie. Er ist für alle Wundarten, von Schürfwunden bis Verbrennungen, geeignet. Zudem ist er rein natürlich und die praktische Grösse passt in jede Tasche. Auch die Anwendung ist leicht; man sprüht den Wunde Spray auf die gereinigte Wunde und Wundumgebung, so dass ein deutlicher Ölfilm sichtbar wird. Den Ölfilm kurz setzen lassen und danach die Hautregion mit einem Pflaster oder einer Vlieskompresse abdecken. Ihre Verletzung wird wunderbar verheilen.»

Sidroga Mate-Cranberry

Flavian D. aus E.

«Ich, als regelmässiger Teetrinker, probiere gerne immer wieder neue Teesorten aus. Da ich keinen Kaffee trinke, schätze ich die Power von Mate-Tee. Neulich bin ich in der Drogerie auf den Wellness Mate-Cranberry Tee gestossen und habe ihn natürlich gleich probiert müssen. Durch die interessante Kombination aus Blatt und Beere entsteht ein feiner Teegenuss, ganz nach meinem Geschmack. Kann ich nur weiterempfehlen!»

Rabenhorst Eisenblut plus

Anna W. aus A.

«Seit meiner Jugend habe ich schon mit meinen Eisenwerten zu kämpfen. Wie ich gelesen habe, ein Problem das 60% aller Frauen haben. Regelmäßig gingen meine Werte in den Keller und ich fühlte mich schlapp und müde. Dann habe ich es immer wieder mit Eisentabletten versucht, die jedoch nicht mehr als Magenschmerzen gebracht haben. Eine Freundin empfahl mir Eisenblut von Rabenhorst zu nehmen. Und was soll ich sagen, ich bin begeistert.

Mit der Dosierkappe kann ich den Eisensaft leicht dosieren und ich muss sagen - er ist wirklich lecker. Aber das Beste ist natürlich, dass er meinen Eisenwerten geholfen hat und meinen Magen nicht auf den Kopf gestellt hat. Ich kann Eisenblut von Rabenhorst nur allen empfehlen!»

Pernaton Classic

Eliana G. aus U.

«Meine Gelenke fühlen sich oft schmerzhaft an. In meiner Drogerie wurde mir PERNATON® Classic empfohlen, das eine natürliche Quelle einzigartiger Nähr-und Aufbaustoffe enthält. Diese Bestandteile, auf der Basis des Grünlippmuschel-Extrakts, wirken nachhaltig auf meine Gelenke. Zusätzlich verwende ich auch PERNATON® Gel, das ein wohltuendes, kühlendes Gefühl verleiht. Diese Kombination lindert meinen Schmerz und verbessert meine Beweglichkeit.»

Weleda Calendula Babycreme

Elisabeth H. aus E.

«Die Hautschutzcreme von der Weleda Calendula Kinderlinie hatte ich bereits für meine ältere Tochter verwendet. Auch bei meinem kleinen Jungen wirkt es super. Ich kann die Weleda Hautschutzcreme nur weiterempfehlen. Wenn mein Kind im Windelbereich etwas Wund ist, creme ich den betroffenen Bereich mit der Hautschutzcreme ein und es ist schnell wieder verheilt. Zudem pflegt und schützt die Creme zuverlässig vor Rötungen im Windelbereich. Gerade wenn er Zahnungsbeschwerden hat, wirkt seine Haut empfindlicher. In solchen Zeiten verwende ich die Babycreme vorbeugend und creme ihn nach jedem Windelwechsel damit ein.»

Odinhelp Spray

Markus. K. aus W.

«Die Odin Help Creme eignet sich ideal für einen Haushalt mit kleinen Kinder. Oft kommt es vor, dass die Kinder aufgrund der Witterung trockene Haut haben, eine wunde Nase vom Taschentuch, kleine Verletzung oder einen roten Po von den Windeln. Genau für diese alltäglichen kleinen Wehwehs und Bobos setze ich die Salbe seit Jahren ein. Sie ist rein pflanzlich und frei von chemischen Zusätzen. Sogar ich verwende sie ab und zu bei eingewachsenen Barthaaren oder Rissen an den Händen die aufgrund der kalten Jahreszeit entstanden sind. Egal ob Winter oder Sommer die Odin Help Creme haben wir immer dabei.»

Nutrexin Alufree Basen Deo

Miriam P. aus U.

«Ich habe von einer Freundin gehört, dass man Deos ohne Aluminium verwenden sollte. Da ich stark schwitze und eher empfindliche Haut habe war ich ein bisschen skeptisch. Sie hat mit dann einen Basendeo von Nutrexin geschenkt, den ich im Sommer ausprobiert habe. Ich muss gestehen, das ich positiv überrascht wurde. Die Zusammensetzung aus Salbei und Hamamelis verhebet, und falls ich doch mal ein bisschen geschwitzt habe, hat es nie gerochen. Und dieser Sommer war ja wirklich der Härtetest.»

Curaprox Black is White Zahnpasta

Franco B., B.

«“Schwarze Zahnpasta, wie geil ist das denn?!“, dachte ich, als ich die Black is White zum ersten Mal sah. Zugegeben, als ich dann erstmals damit die Zähne putzte, war es schon etwas komisch. Mittlerweile sind mir der feine Limonengeschmack und vor allem der Effekt aber eh wichtiger. Und meine Zähne sind tatsächlich weisser als zuvor. Echt klasse, jetzt stehen sogar die Mädchen auf mich!»

Blistex Med Plus

Josette L. aus B.

«Bei unserem ersten Skiausflug diesen Winter waren meine Lippen starker Sonnenstrahlung und viel kalter Luft ausgesetzt. Leider wurden sie schnell trocken und spröde. In der Drogerie hat man mir Blistex medplus empfehlen. Diese Lippenpomade pflegt speziell die Lippen, welche schon angegriffen sind und bietet zudem einen guten Sonnenschutz. Dank der angenehmen Kühlung fühlten sich meine Lippen schnell besser und ich werde diese Lippenpomade sicher während der ganzen kalten Jahreszeit dabei haben.»

Nicolay Inhalator

Marlene W. aus W.

«Der Inhalator ist bei uns im Winter für die ganze Familie im Einsatz. Bei Schnupfen, Husten, Halsschmerzen oder zur Vorbeugung von trockenen Schleimhäute benutzen wir dieses Gefäss. Es ist sehr einfach anwendbar und kann auch mal vor dem TV benutzt werde. Das finden die Kinder immer lustig! Je nach Leiden füge ich dem heissem Wasser entsprechendes aeth. Öl wie Thymian oder Eucalyptus dazu. Auch ist es möglich ein wenig Erkältungsalbe im Wasser aufzulösen. Bei trockenen Schleimhäuten oder Halsschmerzen verwende ich gerne die Kamillenteekräuter.»

Triofan Naturel

Sandra Z. aus H.

«Mit dem Nasenspray mit natürlichen Inhaltstoffen kann ich meinen Schnupfen optimal behandeln. Ich sprühe mehrmals täglich ein Sprühstoss in jedes Nasenloch, ich kann dadurch besser atmen und bekomme mehr Luft. Auch den Vorteil finde ich das meine Nasenschleimhaut dadurch nicht austrocknet. Meine Drogistin erklärte mir die Wirkung, die mit Ectoin und Meersalz zustande kommt. Ein guter Begleiter durch die Winterzeit.»

Compeed Herpes Patch

Miriam K. aus Z.

«Leider bekomme ich selber zwei bis drei Mal jährlich einen Herpes. Somit durfte ich auch einiges bereits ausprobieren. Mittlerweile benutze ich nur noch die Compeed Herpespflaster. Schon bei den ersten Anzeichen überklebe ich die betroffene Stelle mit dem kleinen Pflaster. Dadurch gelingt es mir, den Herpes klein zu halten und zu schützen. Das Pflaster nimmt den Juckreiz und die Schmerzen. Zudem ist es sehr angenehm zu tragen und fällt nicht auf.»

Emser Nasanita Nasendusche

Mark S. aus B.

«Im Winter habe ich öfter unter Schnupfen gelitten und wenn ich nicht gleich mit einer Behandlung angefangen habe, wurde daraus gerne ein Stirn- und Kieferhöhlenkatarrh. Langsam hatte ich davon Nase voll. Eine Freundin hat mir dann den Tipp mit der Nasendusche gegeben. In der Drogerie kaufte ich dann die Emser Nasanita Nasendusche. Mit der milden Salzlösung spüle ich nun täglich meine Nase. Seit dich das mache, bleibt meine Nase schnupfenfrei und ich kann befreit durchatmen.»

Biotta Preiselbeersaft

Karla M. aus R.

«Gerade in der kälteren Jahreszeit litt ich öfters unter einer Blasenentzündung. Früher musste ich ganz oft starke Medikamente und sogar Antibiotika nehmen. Vorletztes Jahr durfte ich in meiner Drogerie bei einer Degustation den Preiselbeersaft probieren. Da er mir schmeckte und ich sowieso zu wenig trinke habe ich es mal versucht. Nun fange ich jeweils schon vorbeugend im Sommer an diesen zu trinken, oder bei Bedarf und konnte so einer Entzündung aus dem Weg gehen.»

Goloy 33 Mask Perfect Vitalize

Ruth G. aus S.

«Da meine Ernährung nicht optimal ist und ich unter Stress leide, zeigt sich das leider auch an meiner Haut durch Pickel und Unreinheiten. Momentan pflege ich meine Haut mit der Goloy 33 Mask Perfect Vitalize, die ich täglich abends dünn auftrage und einwirken lasse. So habe ich nicht mehr das Gefühl, dass meine Haut ständig trocken ist. Durch die Zusammensetzung der Maske nehmen meine Pickel sichtbar ab und meine Haut fühlt sich harmonisch an.»

Omega-Life Classic 500

Markus S. aus M.

«Ich wollte mir einen Überblick über die verschiedenen Nahrungsergänzungen verschaffen, darum liess ich mich in einer Drogerie beraten. Der Drogist empfahl mir, nebst einem Multivitamin auch Omega-3-Fettsäuren einzunehmen. Diese kommen vor allem in Fisch und Leinsamen vor. Da beide nicht auf meinem Speiseplan stehen, mache es Sinn, jeden Tag eine Kapsel einzunehmen. Auf meine Frage, ob die Umstellung des Menüplans nicht genüge, meinte der Drogist, dass auch so die vorgeschriebene Menge kaum erreicht werde. Gerade wenn man zusätzlichem Stress ausgesetzt ist, ist eine erhöhte Zufuhr notwendig. Omega-3- Fettsäuren beeinflussen Herzgesundheit, Gehirnfunktionen sowie den Cholesterinspiegel. Genau das Richtige für mich als gestressten Geschäftsmann.»

CH'i Energy Hot Emulgel

Anne-Marie B. aus M.

«Eine ungeschickte Bewegung, und plötzlich geht nichts mehr. Wer kennt das nicht? Meine Drogistin empfahl mir das CH’i Energy Hot Emulgel, das ich ganz sanft auftrug. Innerhalb kürzester Zeit verspürte ich eine angenehme, lang anhaltende Wärme, meine Muskeln und Glieder lockerten sich und die Blockaden wurden gelöst. Seither gehört das CH’i Energy Hot Emulgel zu meiner Standardausrüstung, ob zu Hause oder unterwegs auf Reisen. Dann leihe ich das Emulgel gerne meinen Freunden, die über Verspannungen im Nacken und Rücken klagen.»

Holle Frucht pur Pouchy

Brigitte R. aus E.

«Diese Pouches sind bei unserer Familie nicht mehr wegzudenken. Meine Kinder nehmen diese als Snack in den Kindergarten oder in die Schule mit. Mit den verschiedenen Sorten haben sie auch immer eine schöne
Abwechslung. Die Pouches sind sehr empfehlenswert, um mit Naturejoghurt ein leckeres Früchtejoghurt herzustellen, dies ganz natürlich und ohne Zuckerzusatz. Mein Mann nimmt sie gerne in der Sporttasche als
Reserve mit, um sich nach dem Training etwas zu stärken.»

Excilor Nagelstift

Remo H. aus E.

«Mein grosser Zehennagel hatte sich vor einiger Zeit verdickt und sah vorne gelblich aus. Da es leider von selbst nicht wieder verschwand, wandte ich mich an eine Drogistin und liess mich beraten. Die Merkmale deuteten auf einen Nagelpilz hin. Die Dame empfahl mir den Excilor Nagelstift, den ich zweimal täglich auf den betroffenen Nagel auftragen musste. Da der Nagel sehr langsam wächst, brauchte es etwas Zeit, bis er wieder vollständig gesund nachgewachsen war. Trotzdem war es die Behandlung und meine Geduld auf jeden Fall wert.»

Goloy 33 Veno Well Vitalize

Katja R. aus B.

«In der Schwangerschaft litt ich im Sommer unter Wassereinlagerungen in den Beinen und Füssen. In meiner Apotheke wurde mir GOLOY 33 Veno Well Vitalize empfohlen. Ich war am Anfang ein bisschen skeptisch, doch völlig unbegründet. Es ist einfach ein geniales Produkt, das man entdecken muss. Müde, schwere Beine gehören der Vergangenheit an und ich wende das Produkt seither immer wieder an!»

Curaprox Superduo

Martin. K. aus B.

«Sie nennen es Superduo, da stand es in der Apotheke, und ich habe es einfach einmal gekauft. Die Zahnbürste ist gewöhnungsbedürftig, sie ist superweich, aber sie putzt klasse. Ich habe dann mal wieder mit meiner alten geputzt, das habe ich kaum mehr ausgehalten. Und die Bürstchen erst. Wenn ich denke, dass ich mich vorher mit Zahnseide abgemüht habe … Und jetzt? Alles total easy. Rein, raus, fertig.»

Lavera Volumen Shampoo

Magdalena M. aus W.

«Da meine Kinder die Haare selber waschen und es mit der Dosierung nicht so genau nehmen, war ich auf der Suche nach einem preiswerten Shampoo. Die im Grossverteiler angebotenen Produkte waren nicht ideal für meine Kinder. Entweder brannte der Schaum in den Augen oder die Kopfhaut juckte. Eine Kollegin machte mich auf die Marke Lavera aufmerksam. Da diese Produkte frei von chemischen Inhaltsstoffen sind, kaufte ich in einer Drogerie ein Shampoo. Dieses hat mich, meine Familie und das Portemonnaie voll überzeugt. Seither verwendet unsere ganze Familie nur noch diese Shampoos.»

Rabenhorst Saft Vegan Extra

Anna W. aus A.

«Seit sechs Wochen ernähre ich mich nun vegan und bin Feuer und Flamme für diese bewusste Form der Ernährung. Die einzige Frage, die sich mir am Anfang gestellt hat, war, ob man bei einer veganen Ernährung denn auch wirklich alle wichtigen Nährstoffe zu sich nimmt. Mein Drogist hat mir dann Rabenhorst Vegan Extra empfohlen. Dieses enthält Vitamin B12 und D3, die einzigen Nährstoffe, deren Bedarf wohl auch bei einer abwechslungsreichen veganen und vegetarischen Ernährung nicht gedeckt werden kann. Das Vitamin D3 wird auch noch aus Baumflechten gewonnen, was will man mehr. Ich kann Vegan Extra nur weiterempfehlen. Ich weiss, dass ich gut versorgt bin und der Saft aus Mango, Ananas und Apfel ist auch noch ein echter Genuss!»

After Sun Feuchtigkeitslotion Louis Widmer

Andre K. aus W.

«Da meine Haut durch die Sonne im Sommer zum Teil etwas irritiert ist, creme ich mich abends mit dem After Sun von Louis Widmer ein. Das kühlende Gel enthält pflegende Inhaltsstoffe, die hautberuhigend wirken und Hautirritationen vorbeugen. Zudem ist es eine ideale Pflege, die ausgetrocknete Haut wieder weich und geschmeidig macht. Auch meine Kinder mögen sie und benutzen sie gerne.»

Gynofit Milchsäure Vaginal-Gel

Jasmin B. aus A.

Kurz nach meiner letzten Antibiotika-Behandlung, folgte ein Jucken und Brennen im Vaginalbereich. Da es für mich sehr unangenehm war, liess ich mich von einer Drogistin beraten. Sie klärte mich auf, dass dies oft bei Antibiotika-Therapien der Fall sei, weil auch die Bakterien, die für eine gesunde Flora zuständig sind, bekämpft werden. Mir wurden die praktischen Einmal-Applikatoren des Milchsäure-Gels empfohlen, welches ich am gleichen Abend noch anwendete. Am nächsten Tag wachte ich beschwerdefrei auf.

Aspivenin

Joel M. aus B.

Wespen- und Bienenstiche sind sehr unangenehm. Vor allem bei Kindern führen diese zu starken Schwellungen und Schmerzen. Aus diesem Grund habe ich immer die Aspivenin Unterdruckpumpe im Gepäck. Diese ist klein, braucht fast keinen Platz und ist sehr einfach in der Handhabung. Nach einem Stich oder Biss wird die Pumpe sofort angesetzt und zieht das Gift raus. Dadurch gibt es nur sehr geringe Hautreaktionen auf den Stich. Starke Schwellungen, Schmerzen oder Juckreiz bleiben praktisch aus. Um meinen Kindern die Angst vor der Pumpe zu nehmen, erklärte ich sie ihnen im Vorfeld und jedes durfte sie an sich ausprobieren. Seit ich Aspivenin in der Tasche habe, sitze ich viel entspannter im Gartenrestaurant.

Holle Bio-Folgemilch auf Ziegenmilchbasis

Mirjam K. aus W.

Ich stillte meine Tochter die ersten 6 Monate. Anschliessend gab ich ihr eine Folgemilch auf Kuhmilchbasis. Leider bekam sie Hautausschläge und Magen-Darm-Probleme. Später stellte sich beim Kinderarzt heraus, dass sie allergisch auf Kuhmilch reagiert. Daher versuchte ich bei meiner Tochter die Bio-Folgemilch auf Ziegenmilchbasis. Es ist eine Alternative, wenn die Milch auf Kuhmilchbasis nicht vertragen wird. Meine Tochter und ich sind sehr glücklich, mit dieser Milch einen Ersatz gefunden zu haben. 

Biotta Preiselbeersaft

Sabrina K. aus W.

Immer wieder kämpfte ich mit einer geschwächten oder sogar entzündeten Blase. In der Stadt, in der Badi – stets hatte ich das WC im Blick. Nach vielem Ausprobieren empfahl mir meine Apothekerin etwas präventiv dagegen zu tun, so dass ich erst gar keine Blasenentzündung mehr bekomme. Sie gab mir den Preiselbeersaft mit. Dieser ist aus feinen Bio-Preiselbeeren und schmeckt dazu noch richtig gut. Seitdem ich ihn regelmässig trinke, ist meine Blase wieder fit und ich bin endlich wieder entspannt.

Santaverde Aloe Vera gel pur

Simon P. aus E.

Seit einiger Zeit traten bei mir nach dem Rasieren Hautreizungen im Gesicht auf. Meine Frau meinte, ich solle das Gel, das sie kürzlich in der Drogerie gekauft hat, probieren. Der Drogist sagte, dass es ein sehr vielseitiges Produkt sei und für strapazierte Haut, Hautreizungen wie sogar Insektenstichen zu gebrauchen sei. Ich nahm ihren Rat entgegen und massierte mir das kühlende und schnell einziehende Gel nach der Rasur ein. Und tatsächlich, die Hautreizungen gingen mit jeder Anwendung mehr zurück.

Scholl Velvet Smooth Express Pedi

Lisa T. aus K.

«Als ich vor einiger Zeit in unserer Dorfdrogerie war, wurde ich auf das ausgestellte Produkt Velvet Smooth Express Pedi von Scholl aufmerksam. Da ich eine typische Kandidatin mit Hornhaut an den Füssen bin, kam mir solch ein praktisches Gerät genau richtig. Natürlich musste ich es kaufen und ausprobieren. Die elektronische Anwendung ist sehr benutzerfreundlich und einfach. Für alle, die auch gerne hornhautfrei in den Frühling starten möchten, kann ich es nur weiterempfehlen.»

Held Buntwaschmittel sensitiv

Alena W. aus U.

«Eine Freundin hat mir neulich das Held Buntwaschmittel Sensitive empfohlen. Zu Beginn war ich sehr skeptisch. Haben biologisch abbaubare Waschmittel wirklich eine gute Reinigungskraft? Vor allem Breiflecken auf Kinderkleidern ist für jedes Waschmittel eine Herausforderung. Da dieses Produkt schonend zur Umwelt und vor allem auch für empfindliche Babyhaut ist, habe ich mich überzeugen lassen. Nach der ersten Anwendung sind meine Zweifel verflogen. Die Reinigungskraft ist hervorragend, einzig der Duft nach irgendwelchen undefinierbaren Blumen fehlt. Dafür dankt es mir die Haut meiner Tochter mit weniger Hautrötungen.»

Goloy 33 Peeling

Jasmin B. aus A.

«Gerne verwöhne ich meine Haut im Frühling mit einem Peeling. Gerade wenn die Haut etwas schuppig ist oder noch im Ungleichgewicht vom Winter, macht es mir ein gleichmässigeres Hautbild. Ich trage das Peeling auf, massiere es sanft ein und wasche es anschliessend mit Wasser ab. Die Haut wird gut genährt und fühlt sich frisch an. Bei Bedarf mache ich pro Woche ein bis zwei Peelings.»

Lavera Zahncreme

Laura H. aus U.

«Schon längere Zeit hatte ich empfindliche Zähne. Ich liess mich in der Drogerie beraten und die Drogistin empfahl mir eine natürliche Zahncreme von Lavera. Sie ist speziell für schmerzempfindliche Zähne und freiliegende Zahnhälse geeignet. Sie informierte mich, dass die darin enthaltene Kamille, Myrrhe und Hamamelis eine beruhigende Wirkung haben und das Zahnfleisch stärken. Meine Beschwerden haben sich verringert und die Empfindlichkeit liess nach. Seither reinige ich meine Zähne täglich mit der Lavera Sensitiv Zahncreme.»

Nicolay Inhalator

Jonas B. aus U.

«Da ich im Winter oft unter Schnupfen und Husten leide, wurde mir in einer Apotheke der Nicolay Inhalator empfohlen.
Die Anwendung ist einfach und handlich. Die abnehmbare Wanne füllt man mit heissem Wasser und fügt ätherische Öle zu. Schon kann man mit dem Inhalieren beginnen. Danach fühlt sich die Nase frei an und das Atmen fällt leichter. Sobald sich eine Erkältung bemerkbar macht, wende ich den Inhalator an. Dank der Handlichkeit wird er von allen Familienmitgliedern gebraucht, sogar unsere jüngste Tochter (14) benützt ihn regelmässig bei Husten.»

Goloy Massage Shape

Brigitte L. aus E.

«Im vergangenen April hatte ich plötzlich starke Rückenschmerzen. Mein Physiotherapeut erklärte mir, dass die Rückenmuskulatur verspannt sei und ich unbedingt neben spezifischen Rückenentlastungsübungen auch eine wärmende Salbe einreiben soll, die zusätzlich die Muskulatur entspannt. Da ich auf diverse ätherische Öle allergisch reagiere, empfahl man mir in der Drogerie Goloy Massage Shape. Zusammen mit den Rückenübungen und dem täglichen Einreiben gingen die Schmerzen zurück. Mein Physiotherapeut war erstaunt über die schnelle Wirkung.»

Louis Widmer Augencreme

Elisabeth K. aus P.

«Sobald die Temperaturen kälter werden, entsteht ein unangenehmes Spannungsgefühl um die Augenpartie in meinem Gesicht. Um meine Haut ideal zu befeuchten und zu schützen, benutze ich die Augencreme von Louis Widmer. Ich trage sie jeden Abend nach der Gesichtsreinigung auf. Einmal in der Woche verwende ich sie zusätzlich als Augen- und Gesichtsmaske. Dabei massiere ich sie leicht ein, trage nochmals eine dünne Schicht auf und bedecke mein Gesicht danach 20 Minuten mit einem feuchten Tuch. Es ist wundervoll und muss nicht abgespült werden.»

Goloy 33 Hand Care Vitalize

Laurelia B. aus N.

«Ich bin Hausfrau und Mutter von drei Kindern und daher komme ich viel in Berührung mit Wasser, Seifen und Putzmitteln. Meine Hände litten darunter sehr, bis ich GOLOY 33 Hand
Care Vitalize in meiner Drogerie kennen lernen durfte. Dieses Produkt ist einfach unbeschreiblich: Morgens und abends sparsam Hand Care auftragen und einmassieren – trockene Hände und rissige Nagelhäutchen gibt es nicht mehr. Ich bin begeistert.»

Curaprox Hydrosonic

Martin R. aus E.

«Das ist ja komplett blöd, eine Elektrozahnbürste, dachte ich zuerst. Doch meine Zahnärztin war sich da sehr sicher. Die Hydrosonic konnte ich dann gleich in der Apotheke um die Ecke kaufen, und das ist ja wirklich ein völlig anderes Zähneputzen. Niemals hätte ich geglaubt, dass das einen solchen Unterschied macht, also einen, den nicht nur meine Zahnärztin sieht, sondern einen, den ich selber spüre. Cool finde ich auch, dass die Hydrosonic von einer Schweizer Firma ist. Und wenn ich Bürstenköpfe nachkaufe, freue ich mich noch mehr: Die sind massiv billiger als die der anderen Elektrozahnbürsten.»

Elsa Kissen

Magdalena M. aus W.

«Jahrelang litt ich unter Nackenverspannungen. Schmerzmittel und Einreibemittel brachten eine kurzfristige Linderung, aber keine Lösung. In einer Drogerie wurde ich auf die elsa Kissen aufmerksam. Man erklärte mir, dass sich das Kissen genau den Halswirbeln anpasst und somit sämtliche Muskeln im Schulter- und Nackenbereich entlastet werden. Ich bekam ein Testkissen und konnte mich während einer Woche kostenlos von diesem neuartigen Schlafgefühl überzeugen lassen. Seit bald drei Jahren schlafe ich jede Nacht auf meinem elsa Kissen und mit den Verspannungen ist Schluss.»

Vital-Kapseln

Matthias B. aus G.

«In den letzten Wochen war ich beruflich unter einem grossen Druck, ein wichtiges Projekt musste umgesetzt werden und das beanspruchte meine ganze Energie. Mir wurden die Nutrexin Vital-Kapseln empfohlen und ich machte unerwartet gute Erfahrungen. Trotz der starken Beanspruchungen schlief ich sehr gut, meine Konzentration war gross und im Gegensatz zu meinen Kollegen war ich voller Tatendrang. Erstmals seit Jahren wurde ich im Winter nicht krank, was ich auch diesem Produkt zuschreibe.»

 

Curaprox

Markus K. aus Z.

«Obwohl ich meine Zähne immer 3 mal am Tag mit einer guten Zahnbürste putze und Zahnseide verwende, war mein Zahnarzt nie wirklich zufrieden. In einer Drogerie wurde ich auf die kleinen farbigen Bürsten aufmerksam. Man erklärte mir, dass diese speziell für eine gründliche Reinigung der Zwischenräume geeignet sind. Die kleinen, feinen Borsten passen sich jedem Zahnabstand ideal an. Nach kurzer Zeit hatte ich den Dreh raus und ich bin schneller als mit der Zahnseide. Seit ich die Interdentalpflege von Curaprox verwende, erhalte ich von meinem Zahnarzt nur noch lobende Worte.»

inshape biomed

Annemarie P. aus B.

«Ich habe nach langer Zeit eine alte Bekannte wiedergesehen, die war plötzlich viel schlanker. Sie hat mir Inshape empfohlen. Seitdem ich nun mit dem Shake eine Mahlzeit pro Tag ersetze, manchmal auch zwei, fühle ich mich viel wohler und abgenommen habe ich auch schon. Meist nehme ich ihn in meiner kurzen Mittagspause ein – Inshape macht mich satt und gibt mir Zeit für ein paar Schritte im Freien. So habe ich Bewegung, anstatt mir wie früher unnötig viele Kalorien aufzuladen.»

Weleda Everon Lippenpflege

Renate S. aus Z.

«Da meine Lippen oft sehr spröde sind und auch brennen, bin ich immer wieder auf der Suche nach einer guten Lippenpflege. Da ich nicht gerne stark parfümierte Pflegestifte habe, wurde mir in meiner Drogerie der Weleda Lippenpflegestift empfohlen. Diesen kann ich sogar meiner kleinen Tochter auftragen, da er ohne Mineralöle ist und unter dem Lippenstift als Schutz und Pflege benutzen. Bin richtig happy damit.»

Louis Widmer Hydro-Active UV30

André K. aus W.

«Ich wollte nie eine Gesichtscreme anwenden, da ich in der Vergangenheit schon welche hatte, die einfach nicht eingezogen und geschmiert haben. Nun hat meine Freundin mir aus der Drogerie die Louis Widmer Tagesemulsion UV30 mitgebracht. Erst war ich skeptisch, doch meine Freundin hat mich überzeugt, diese einfach einmal auszuprobieren. Und sie hatte Recht, ich bin vollends zufrieden, die Creme zieht superschnell ein und meine Haut fühlt sich frisch und gepflegt an.»

Dr. Hauschka, Sensitive Zahncreme Sole

Bernadette B. aus T.

«Ich putze meine Zähne seit vielen Jahren täglich abends mit der Sensitiv Zahncreme Sole von Dr. Hauschka Med. Obwohl der natürliche und etwas salzige Geschmack beim ersten Mal gewöhnungsbedürftig war, habe ich mich sehr schnell damit angefreundet. Seit ich die Sensitiv Zahncreme Sole regelmässig benutze, hat sich mein Zahnfleisch deutlich verstärkt und die Zahnfleischentzündungen sind merklich zurückgegangen. Weiter bin ich jedes Mal überrascht, wie lange es dauert, bis die 75 ml Tube leer ist – trotz des täglichen Gebrauchs. Eine kleine Menge reicht längstens für die tägliche Reinigung der Beisserchen und sorgt nebenbei für frischen Atem. Zu empfehlen ist übrigens auch die Forte Zahncreme Minze von Dr. Hauschka, die ich jeweils morgens benutze.»

Hydrofilm

Martin Z. aus B.

«Letzten Winter verbrachte ich einige Wochen in Thailand. Wir machten mit einem Roller eine Inselrundfahrt. Leider bin ich auf dem nassen Sand in einer Kurve ausgerutscht und landete auf dem Boden. Beim Sturz zog ich mir eine Schürfwunde zu. Zurück im Bungalow, verarztete mich meine Freundin. Zum Glück hatte sie die IVF Hydrofilm Roll Folie dabei und klebte sie über die Wundauflage. Somit konnte ich trotz Verletzung im Meer schwimmen. Die Wunde blieb trocken und war im Wasser optimal vor Verunreinigungen geschützt."

Dr. Hauschka Med - Mundspülung Salbei

Melanie R. aus B.

«Ich suchte lange Zeit nach einem Produkt, das für starkes und gesundes Zahnfleisch sorgt und gleichzeitig den Atem erfrischt. Dank einer Freundin wurde ich auf die Mundspülung Salbei von Dr. Hauschka Med aufmerksam. Dieses Produkt ist frei von synthetischen Inhaltsstoffen und beugt Zahnfleischproblemen vor. Dabei wirkt Salbei auch entzündungshemmend. Die Mundspülung erfüllt alle meine Erwartungen. Dank regelmässiger Anwendung brauche ich mir keine Gedanken mehr über Atemfrische oder Zahnfleischprobleme zu machen.»

Weleda Wind-und Wetterbalsam

Rita W. aus E.

«In der kalten Jahreszeit verwende ich für meine Enkelkinder gerne den Wind-Wetterbalsam fürs Gesicht. Er riecht sehr angenehm und lässt sich gut verteilen. Die Kinder bekommen weniger trockene Stellen. Beim Skifahren verwende ich diesen Balsam als Schutz über der Sonnencreme.»

Weleda Baby Derma Weisse Malve

Frau M. Gardener aus L.

«Ich war lange aus der Suche nach einer geeigneten Pflegelotion für meine Kinder und mich. Leider haben wir alle eine sehr empfindliche Haut, was wir wohl von meiner Mutter geerbt haben. Darum achte ich beim Kauf einer Lotion sehr auf die Zusammensetzung. Sie muss frei von synthetischen Stoffen und Mineralölen sein und die Pflanzen sollten aus biologischem Anbau kommen. Eine Freundin empfahl mir die Weleda Malve Pflegelotion. Diese erfüllt all meine Anforderungen und ich verwende sie mit Erfolg vom Kleinsten bis zum Grössten.»

GOLOY 33 Hand Care Vitalize

Frau Ruth K. aus F.

«Meine Hände sind unvergleichlich schön und zart geworden, seit ich GOLOY 33 Hand Care Vitalize benutze. Eine ganz kleine Menge reicht vollständig, um den ganzen Tag ein gutes Gefühl zu haben. Die Hände sind nicht mehr rissig und ich fühle mich gut geschützt gegen Bakterien, Seifen und Putzmittel, die in einem vierköpfigen Haushalt unvermeidlich sind.»

Aromalife Nervenkostüm

Frau S. Seinhart aus M.

«In meiner Drogerie habe ich ein praktisches Set entdeckt. Mit den ätherischen Ölen Grapefruit, Lavendel und Bergamotte und den Aromalife BASIS Produkten kann ich mir mein persönliches Bad, meine Emulsion, mein Körperöl oder meinen eigenen Raumspray kreieren. Gerade in der kalten, dunkleren Jahreszeit stärken diese Öle meine Nerven und bringen Sonnenschein in die Seele.»

Holle Bio Baby-Beikost-ÖL

Frau M. Denzer aus B.

«Auf der Suche nach einem Beikost-Öl für meinen Sohn, hat mir meine Freundin das von Holle empfohlen. Ich bin sehr glücklich, so erhält mein Sohn schon früh wertvolle ungesättigte Fettsäuren, die zudem auch noch geruchsneutral sind und den Breigeschmack nicht verändern.»

Rausch Herzsamen Duschgel

Frau P. Lorenzer aus P.

«Meine Haut neigt seit meiner Kindheit zu Neurodermitis und ist sehr empfindlich. Oft leide ich an geröteten Stellen und Juckreiz. Als mir die RAUSCH Herzsamen sensitive- Dusche von meiner Drogistin empfohlen wurde, war ich erstaunt über die Wirkung, welche durch die Herzsamen versprochen wurde, bisher hatte ich lediglich Produkte mit chemischen Inhaltstoffen probiert. Bereits nach der ersten Dusche fühlte sich meine Haut angenehm glatt an, das Spannungsgefühl liess nach, und obwohl das Produkt parfümfrei ist, hinterliess es einen angenehmen Duft. Nach einigen Anwendungen gingen die geröteten und juckenden Stellen zurück. Ein gelungenes Produkt, das ich allen Leidensgenossen weiterempfehle.»

GOLOY 33 Eye Care Vitalize

Frau Annemarie K. aus B.

«Mit der ganz speziellen Augencrème von Goloy habe ich nur die besten Erfahrungen gemacht. Seit einigen Jahren hatte ich vermehrt bräunlich verfärbte Augenringe und Wasseransammlungen unter den Augen (Tränensäcke). Anlässlich eines Beratertages wurde mir die GOLOY 33 Eye Care Vitalize empfohlen und siehe da, bereits nach kurzer Anwendungszeit sind die Wasseransammlungen praktisch verschwunden und auch die Verfärbungen sind stark zurückgegangen. Einfach einmal mehr ein super Produkt von Goloy.»

Sterillium Tissues

Frau C. Schlegel aus T.

«Ich bin beruflich oft unterwegs und nutze zum Reinigen meiner Hände gerne Sterillium Tissues. Sie desinfizieren zuverlässig und dank der rückfettenden Substanzen trocknet meine Haut nicht aus. Auch im Urlaub sind die einzeln verpackten Tissues praktische Begleiter.»

Sun Vital

Frau M. Bisang aus W.

«Seit ich Sun Vital kennengelernt habe, geniesst unsere ganze Familie die Sonne sorglos und in vollen Zügen. Wir sind alle stets gut geschützt. Vor allem schätze ich dieses Produkt, weil es den Lichtschutzfaktor 25 hat, aber durch ein innovatives Verfahren mit einem sehr geringen Filteranteil auskommt und damit speziell meine Kinder nicht schädlich belastet. Der Dreifach-Schutz «Sonne- freie Radikale- Haut» spricht für diesen einzigartigen Schutz.»

Louis Widmer Sun Protection Face

Frau J. Traber aus P.

«Soll ich im Sommer die normale Tagespflege oder eine Sonnencreme verwenden? Meine Drogistin hat mir die Entscheidung abgenommen. Mit Louis Widmer Sun Protection Face 30 ist meine Haut wunderbar gepflegt und perfekt vor den aggressiven UV-Strahlen geschützt. So einfach hab ich mir sommerliche Hautpflege gewünscht.»

GOLOY33 Body Balm Vitalize

Frau E. Lutter aus S.

«Für meine trockene Haut habe ich ein spezielle Pflege gesucht und in GOLOY 33 Body Balm Vitalize auch gefunden. Bereits nach kurzer Zeit stellte ich fest, dass die geschuppte, trockene und oft juckende Haut wie «weggezaubert» war. Den Body Balm schätze ich auch, weil die ganze Familie ihn benutzen kann, da er natürliche Inhaltsstoffe sowie biophysikalische Mineralsalze enthält.»

Aromalife Frauenwohl Öl

Frau I. Stuber aus H.

«In meiner Drogerie habe ich ein Set mit drei passenden ätherischen Ölen speziell für Frauen entdeckt. Mit den ätherischen Ölen (Rose, Bergamotte und Geranie) und den Aromalife BASIS Produkten kann ich mir unter anderem ein Entspannungsbad für meine hormonelle Balance, einen Raumspray für Harmonie sowie eine Körperpflege für eine straffe und gepflegte Haut mischen.»

GOLOY33 Veno Well Vitalize

K.Bühler aus A.

«Mit GOLOY33 Veno well Vitalize gehören meine schweren, müden Beine und Füsse der Vergangenheit an. Auch meine Besenreiser sind schon heller geworden. Ich freue mich nun so richtig auf eine beschwingte Frühlings- und Sommerzeit und bin stolz auf meine schönen Beine. Mein Tipp: Probieren auch Sie die vorzügliche Wirkung.»

 

Halibut Osteo

Herr S. Kuster aus M.

«Ich nehme schon seit Jahren Fischöl zu mir. Unsere Drogistin hat mir nun das neue Produkt Halibut osteo empfohlen. Da es noch zusätzlich Vitamin D enthält, lagert mein Körper das Calcium besser ein und ich habe dadurch eine bessere Versorgung für meine Knochen. Ich arbeite viel drinnen und in meiner Freizeit wenig an der Sonne, daher ist es nun für mich optimal, das Vitamin D so zu ergänzen.»

 

 

Aromlife Winterfit

Frau S. Niedermeier aus H.

«In meiner Dorgerie habe ich ein praktisches Erkältungsset mit drei passenden ätherischen Ölen entdeckt. Mit den ätherischen Ölen (Eukalyptus, Tanne und Thymian) und dem Aromalife BASIS Raumspray kann ich mir eine individuelle Duftmischnung oder mit dem BASIS Duschbad ein entspanntes Winterbad zusammenstellen. Manchmal verwende ich die ätherischen Öle auch einzeln in einer Duftlampe.»

 

GOLOY33 Lip Balm Vitalize

Frau T. Bosshart aus B.

«Seit ich GOLOY33 Lip Balm Vitalisze verwende, kenne ich keine rissigen oder aufgesprungenen Lippen mehr. Auch die Mundwinkelrisse und die Fieberblässchen sind weg. Das Auftragen mit dem Schrägansatz ist sehr hygienisch und bequem. Für mich ist er der echte Energiespender für den ganzen Tag, besonders auch unter einem Lippenstift. Er ist mein treuer Begleiter geworden.»

elsa Nackenkissen

Herr A. Meister aus G.

«Seit ich das Nackenkissen von elsa brauche, leide ich fast gar nicht mehr unter Verspannungen und Schmerzen im Nackenbereich. Das Material passt sich perfekt dem Nacken an. Da ich nachts oft schwitze, war es mir wichtig, dass es ein Material ist, das sich gut waschen lässt.»

Louis Widmer Creme für die Augenpartien

Herr E. Achermann aus W.

«Mein Drogist hat mit diese Louis Widmer Augencreme empfohlen, da ich sehr empfindliche Augenpartien habe und auch als Mann etwas machen möchte. Nun merke ich schon nach kurzer Anwendung, immer morgens und abends, dass die Haut schön befeuchtet ist und ich einfach frischer aussehe.»

Excipial Kids

Frau A. Weber aus M.

«Meine Tochter leidet schon seit Ihrem ersten Lebensjahr an trockener, juckender Haut. Seit ich die Produkte von Excipial Kids regelmässig anwende, hat sich der Hautzustand sehr verbessert. Den Schaum verwende ich gerne, wenn es sie juckt, da er sich schnell auftragen lässt. Die Lotion verwende ich jeweils nach dem Baden als Ganzkörperpflege und die Creme trage ich im Gesicht auf.»

Elsa Flockenkissen

Herr S. Lang aus O.

«Ich erwachte am Morgen oft mit Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich. Vor Kurzem habe ich dann in meiner drogerie das Elsa Flockenkissen für mich entdeckt. Die Flocken aus Spezialschaumstoff passen sich perfekt meinem Nacken an und Stützen ihn. So schlafe ich jetzt herrlich entspannt und erwache erfrischt und ohne Schmerzen.»

Multy- Gyn Actigel

Frau K. Euler aus U.

«Mit dem Einsetzten der Wechseljahre wurden meine Schleimhäute trockener. Gerade im Intimbereich ist das sehr unangenehm. Das Brennen und Jucken ist manchmal fast zum Aus-der-Haut-Fahren. Ausserdem litt ich nach sommerlichen Schwimmbadbesuchen immer öfter unter einem Vaginalpilz, was ich früher nie hatte. In meiner Drogerie wurde mir der Multi- Gyn Actigel empfohlen. Er pflegt, befeuchtet und schützt die Schleimhaut und meine Beschwerden besserten sich schnell.»

Burgerstein Sun Kapseln

Herr U. Kurz aus P.

«Im Sommer geniesse ich die Sonne in vollen Zügen. Natürlich schütze ich die Haut mit einer hochwertigen Sonnencreme. Neulich habe ich davon gehört, dass man die Haut zusätzlich von innen schützen kann. Bei meinem Drogisten erfuhr ich dann, dass es sich dabei um die Burgerstein sun Kapseln handelt. Die Kombination aus verschiedenen Carotinoiden und zellschützenden Radikalfängern beugen Schädigungen vor, mindern Hautreaktionen und eine gleichmässige Bräune wird gefördert.»

Alpinamed Bambus Compositum

Frau S. Kaltbrunner aus B.

«Bei meinem monatlichen Frauentreff wurden mir von einer Freundin die Alpinamed Bamus Kapseln zur Unterstützung einer straffen Haut empfohlen. In meiner Drogerie habe ich mich nun beraten lassen, da ich doch sekptisch war. Nun nehme ich diese Kapseln seit zweieinhalb Monaten, bewege mich mehr, trinke bewusst mehr Wasser und achte auf meine Ernährung- meine Haut fühlt sich glatter und fester an. So kann der Sommer kommen.»

Vogt Deo Antiperspirant

Frau K. Züger aus H.

«Von einer Freundin wurde mir der Vogt Deo empfohlen. Wir haben beide sehr empfindliche Haut. Ich bin sehr zufrieden, da der Vogt Deo wirklich zuverlässig gegen lästiges Schwitzen hilft und zusätzlich auch noch die Haut pflegt und frisch riecht.»