load

Heisse Abwehr

Die Erkältungs- und Grippezeit ist in vollem Gange, deshalb steht bei uns im Januar die Echinaceapflanze ganz im Zentrum. Sie ist sie ein wahres Kraftpaket gegen Erkältungen.

Echinacea – roter Sonnenhut

Die Echinaceapflanze wurde schon bei den alten Indianern zur Stärkung des Immunsystems verwendet. Sie stimuliert die körpereigenen Abwehrmechanismen und hat auch entzündungshemmende Eigenschaften. Zur Herstellung der Tinktur verwendet man sowohl Kraut und Blüten als auch die Wurzel. So kommt die Kraft der gesamten Pflanze zum Tragen.

Aus der Tinktur können verschiedene Produkte in flüssiger oder fester Form hergestellt werden.

Echinaforce®

Eines der bekanntesten Echinaceaprodukte ist Echinaforce®. Die Tabletten und Tropfen eignen sich sowohl bei den ersten Anzeichen einer Erkältung als auch als vorbeugende Massnahme. Echinaforce hot® wird als Heissgetränk zubereitet und hat ein angenehmes Holunderbeeren-Aroma. So gibt es für jeden Geschmack und jedes Anwendungsgebiet das richtige Echinaforce®-Produkt.

Auch für Sie!

Newsletter
Newsletter

Blei­ben Sie in­for­miert und abon­nie­ren Sie un­se­ren Newslet­ter.

{{more}}
Onlineshops
Onlineshops

On­li­neshop

{{more}}

Das könnte Sie auch interessieren