load

Empfehlung für Venenprobleme

Zur Vorbeugung und Behandlung von Venenproblemen:
  • Bewegung ist die beste Vorbeugung: Treppen laufen, wandern.
  • Elastische Kleidung, die nicht einschneidet, sowie bequeme Schuhe tragen.
  • Starke Hitze durch heisse Bäder, Sauna oder langes Sonnenbaden vermeiden.
  • Auf eine ausgewogene Ernährung mit ausreichender Flüssigkeitszufuhr achten. 
  • Rauchen und alkoholkonsum einschränken.
  • Hormonelle Empfängnisverhütung belastet die Gefässe.
  • Regelmässig Sport treiben.
  • Übergewicht vermeiden.
  • Auf eine tiefe Atmung achten.
  • Kaltwassergüsse und-Wechselbäder.
  • Fuss- und Beingymnastik.
  • Innerliche Behandlung z.B. mit spagyrischen Pflanzensprays oder mit Dr.-Schüssler-Mineralsalzen oder mit Extrakten aus der Rosskastanie.
  • Stütz- oder Kompressionsstrümpfe.

Lassen Sie sich in Ihrer Drogerie/Apotheke beraten.

Text: Lilo Lévy, Bild: Pixabay

Newsletter
Newsletter

Blei­ben Sie in­for­miert und abon­nie­ren Sie un­se­ren Newslet­ter.

{{more}}
Shops
Shops

Dro­ge­rie Shops

{{more}}

Das könnte Sie auch interessieren