load

Sommerquiz rund um den Sonnenschutz

Alles schon gehört und schon x-fach vergessen oder nicht umgesetzt: Über Sonnencremes und deren Unterschiede wie auch deren Einsatz wurde schon oft geschrieben. Erstaunlich, dass es jedes Jahr dennoch viele Sonnenbrände gibt. Testen Sie Ihr Wissen rund um den Sonnenschutz, damit Sie den Sommer unbeschwert geniessen können.

Anzeige

1

Wie viel Sonnencreme braucht es, um den ganzen Körper zu schützen (Badi)?

A Eine walnussgrosse Menge reicht aus, einfach gut verteilen.

B Ca. 30 ml braucht es schon, um einen genügend dichten Schutzfilm aufzubauen.

C Pro Körperpartie (Arm, Bein, Bauch, Rücken, Kopf) ungefähr einen Teelöffel voll.

Lösung 1


2

Was bedeutet ein Schutzfaktor 30?

A Ich kann bis zum Sonnenbrand 30 mal länger an der Sonne sein als ohne Schutz.

B 30 % der UV-Strahlen werden zurückgehalten.

C Der Sonnenschutz hält 30 Stunden.

Lösung 2


3

Wasserfest bedeutet?

A Der Schutz hält auf jeden Fall während dem Baden an.

B Der Schutz hält auch nach dem Baden und dem Abtrocknen an.

C Der Schutz besteht während 20 Min. Badezeit und danach ohne Handtuchtrocknung.

Lösung 3


4

Das sind gute Alternativen zur Sonnencreme

A Ein Sonnenschirm nützt auf jeden Fall.

B Ist der Himmel bewölkt, spar ich mir die Sonnencreme.

C Ein T-Shirt schützt besser als die Sonnencreme.

Lösung 4


5

Kann ich die Sonnencreme vom letzten Sommer, diesen Sommer noch fertigbrauchen?

A Nein. Die Sonne ist so intensiv wie noch nie, da braucht es immer frischen Schutz.

B je nachdem, was auf der Packung des Sonnenschutzes steht.

C Auf jeden Fall. Das Verfalldatum soll nur zum Ersetzen anspornen.

Lösung 5

Text: Patrick Seiz, Bilder: Beat Brechbühl

Newsletter
Newsletter

Blei­ben Sie in­for­miert und abon­nie­ren Sie un­se­ren Newslet­ter.

{{more}}
Onlineshops
Onlineshops

On­li­neshop

{{more}}

Das könnte Sie auch interessieren